Tierenergetik & Novafon

Was ist Tierenergetik?

Ziel der energetischen Arbeit ist, die Energieströme im Körper mit unterschiedlichen Methoden ins Gleichgewicht zu bringen und zu harmonisieren. 

Das energetische System ist dem physischen System übergeordnet. Energie fließt in jedem Lebewesen. Entstehen im Energiesystem Blockaden und dadurch ein Ungleichgewicht, hat das Auswirkungen auf den Körper, die Seele, den Geist.   

Es ist wichtig, das Energiesystem im Gleichgewicht zu halten.  

Es werden Impulse gesetzt, um die Selbstheilungskräfte zu aktivieren und somit die Balance wieder herzustellen. 

Die Energiearbeit ersetzt nicht den Tierarztbesuch! 

Mögliche Anwendungen:

  • Bei Rückenproblemen
  • Schmerzen
  • Auffälliges Verhalten
  • Ängste
  • Stress
  • Allergien
  • Traumata
  • Verdauungsprobleme
  • Verletzungen
  • Blockaden
  • Verspannungen
  • Narbenentstörung
  • Vorbeugung

… und viele mehr! 
Bei Unsicherheiten oder Fragen melde dich gerne unverbindlich bei mir. 

Eine Sitzung geht ca. 1-1,5 Stunden, jede Sitzung wird individuell gestaltet!!

Kinesiologisches Arbeiten

Kinesiologisches Arbeiten

Die Kinesiologie ist eine ganzheitliche Methode, bei der ich die Selbstheilungskräfte im Körper Deines Tieres aktiviere. Der kinesiologische Muskeltest dient so zusagen als „Übersetzer“ des Biofeedbacks des Körpers (der Nerven, Sehnen, Muskeln etc.), der Gedanken und der Energie und zeigt an, welche Form des Ausgleichs er benötigt bzw. wo eine Dysbalance herrscht.

Durch die Stimulation von neurolymphatischer und neurovaskulärer Massagepunkten (touch for health), ziehen von Meridianen, tonisieren von Akupressurpunkten, Muskelmassage, Anwendung der Rückenbalance, über Emotionen (Emotionalen Stressabbau), Farben usw. wird der Körper ausbalanciert und Ungleichgewichte behoben.

Wusstest Du, dass das Energiesystem dem physischen Körpersystem übergeordnet ist? 

Das heißt, ein Ungleichgewicht entsteht immer zuerst im Energiesystem, bevor es sich dann als körperliches Symptom äußert. 

Farblichtanwendung

Die Farblichtanwendung ist eine wissenschaftlich anerkannte Therapieform, mit der Ungleichgewichte im Körper harmonisiert werden oder bereits vorhandene Probleme gelindert werden können.

Jede Farbe hat ihre eigene Schwingungsfrequenz und wirkt auf den gesamten Organismus (Körper, Geist und Seele).

Bei der Farblichtanwendung werden Farben an gezielten Körperregionen z.B. Körperteil, Muskel, Meridian, Organ, angewendet. Auch Narben können stimuliert werden, genauso die Psyche.

Das Farblicht unterstützt den Heilungsprozess im Körper, stärkt das Immunsystem, regelt den Stoffwechsel und verbessert das Wohlbefinden.

Novafon

Schmerzreduktion und Regeneration bei Pferden
Die seit vielen Jahrzehnten beim Menschen bewährte NOVAFON Therapie kann auch bei vielen Tieren eingesetzt werden. Die gezielten lokalen Vibrationen reduzieren Schmerzen, lösen Verspannungen und normalisieren Bewegungsabläufe. Tiere empfinden diese sanfte Therapieform als sehr angenehm und entspannend.

Meridianbalance/APM

Die Akupunktmassage (APM)/Meridianbalance ist eine Regulationstherapie und wird nach den Grundlagen der traditionellen chinesischen Medizin angewandt. Es handelt sich um eine energetisch-ganzheitliche Methode, bei der der Organismus als Ganzes betrachtet wird.
Es ist wissenschaftlich bewiesen, dass der Körper von einem Energiesystem, den Meridianen, durchzogen wird. Kommen diese ins Ungleichgewicht, entstehen psychische und/oder physische Probleme, die sich durch verschiedene Krankheiten und Symptome äußern.
Durch die Meridianbalance wird der gestörte Energiefluss ausgeglichen (aktiviert), dass die Energien im Körper wieder frei fließen können. So wird die Selbstheilung und die Regeneration unterstützt.

Rückenbalance

Bei der Rückenbalance löse ich energetische Blockaden im Bereich der Wirbelsäule, so dass sich das Tier wieder entspannen kann.

Es gibt Methoden zum Lockern oder Dehnen der Muskulatur im Rückenbereich, Schultern, Kiefer und Genick.

Das aktiviert die Heilkräfte des Körpers und strukturelle Dysbalancen werden ausgeglichen.

Tierkommunikation

Unsere Tiere sind nicht nur unsere Weggefährten, sondern auch unsere besten Lehrer. Sie zeigen uns ganz deutlich, wenn etwas aus dem Gleichgewicht geraten ist.

Wie in einem lebendigen Spiegel, kannst du dich in deinem Tier oft selbst erkennen. Seite an Seite, bringt Ihr ähnliche Lebensthemen mit auf diese Welt, um sie gemeinsam zu lösen.

Ist Dein Tier krank oder geht es ihm nicht gut? 
Zeigt es ein Verhalten mit dem Du nicht zurechtkommst? 
Hast Du schon vieles probiert, aber nichts hat richtig geholfen? 

Mithilfe der Tierkommunikation habe ich die wunderbare Möglichkeit herauszufinden, was der Hintergrund für ein gesundheitliches Problem ist und/oder warum Dein Tier Verhaltensauffälligkeiten zeigt. 

Du kannst damit die Verbindung zum eigenen Tier stärken, Verhaltensänderungen besser verstehen und somit zum Wohlbefinden sowie Glück Deines Tieres aktiv beitragen. Gerne unterstütze ich die Kommunikation zwischen Dir und Deinem Tier für ein harmonisches und verständnisvolles Zusammenleben.